Zirkus auf dem Abenteuerspielplatz

IMG_4286

In den Osterferien fand auf dem Abenteuerspielplatz, wie jedes Jahr, eine Tagesfreizeit statt – diesmal unter dem Motto Abenteuer Zirkus.

IMG_4405

20 Kinder trafen sich vier Tage lang, übten jongieren mit Bällen,  Flower- und Devilsticks und probten akrobatische Haltungen auf dem Rücken der Pferde. Viel Übung und Durchhaltevermögen war gefragt. Die Baugruppe bereitete die Manege vor und am Basteltisch entstanden unter anderem Jonglierbälle.

IMG_3764

Zwischendurch wurde der Pferdestall ausgemistet, Holz gesägt, der Ofen für Pizza aufgeheizt, Lagerfeuer entfacht und Stockbrot gebacken. Nach dem Mittagessen im Drachennest unterm Zirkuszelt konnte sich, wer wollte, von Geschichtenerzähler Prof. Dr. Johannes Merkel verzaubern lassen. Am letzten Tag gab es eine Aufführung für Eltern und Geschwister, die, beeindruckt von der Zirkusshow, viel Applaus spendeten. Dazu wurden selbstgebackene Muffins und Fruchtbowle angeboten.

IMG_4453

Schreib einen Kommentar