Spielaktion mit der Spielkarre am 20. September 2011

Jeden Dienstag Nachmittag bietet die Spieloffensive mit dem Bauwagen Spielaktionen in der Krozinger Straße an. Dazu sind alle Kinder aus Weingarten herzlich eingeladen, um bei uns mitzumachen und mit anderen Kindern zu spielen oder einfach mal um neue Spielgeräte auszuprobieren. Zwei Mal im Jahr kommt bei uns die Spielkarre vorbei und macht mit uns eine gemeinsame Spielaktion. Am Dienstag, den 20. September war es dann soweit. Bei sehr gutem Wetter kam die Spielkarre angefahren.


Die Spielkarre des Spielmobils hatte die Rollenrutsche dabei, die sowohl bei kleinen Kindern als auch bei älteren Kindern großen Anklang gefunden hat. Der Andrang der Kinder, die mit der Rollerrutsche fahren wollten, wurde immer größer. Bei den kleineren Kindern halfen die Mütter und Väter mit und betreuten sie auch, während andere Eltern ihren Kindern beim Spielen zuschauten und teilweise selbst mitmachten.


Auch die anderen Spielgeräte waren für die Kinder attraktiv und viele von ihnen wanderten mit großem Spieldrang von einer Spielstation zur nächsten. Die Kinder spielten miteinander Schlagball, Basketball und probierten die großen Holzbrettspiele aus, die auf der Wiese aufgebaut waren.

Auch das Schminken war ein großer Renner. Viele Kinder haben am Schminktisch phantasievoll sich selbst oder andere Kinder mit den Farben bemalt und hatten große Freude  daran, ihre mit Farben bemalten Gesichter, Arme, Hände und Beine zu betrachten.
Es war ein schöner Nachmittag voller gemeinsamer Spiele. Die Kinder hatten sehr viel Spass auf der Wiese, neben dem Erlebnisspielplatz der Spieloffensive in Weingarten.

Autorin: Nicole Lack, Diplom Sozialarbeiterin/ Diplom Sozialpädagogin/ Kunsttherapeutin/ Didaktische Zusatzausbildung, Leiterin der Spieloffensive, Forum Weingarten 2000 e.V.

Keine Antwort bis jetzt. »

Comment RSS · TrackBack URI

Erzaehl uns was du denkst:

You must be logged in to post a comment.