Sommerferienaktion Wasserspielplatz in Weingarten

United World Colleges, kurz UWC, ist eine weltweite Jugendbewegung, die Jugendliche zusammenbringt, um Frieden und Völkerverständigung nachhaltig zu stärken. Die UWC vereint Menschen, Nationen und Kulturen für Frieden und eine nachhaltige Zukunft durch Bildung. Ziele des UWC sind die Völkerverständigung, soziale Verantwortung, humanitäres Engagement, Frieden und die Bekämpfung von Armut. Insgesamt waren 45 Jugendliche des UWC in ganz Freiburg zu Besuch. Sie unterstützten an zwei Tagen in Kooperation mit Freiburger Vereinen und Einrichtungen soziale, gemeinnützige Projekte.



Im Rahmen des diesjährigen Sommerferienprogramms der Spieloffensive Weingarten wurde der Wasserspielplatz hinter dem Hochhaus Krozinger Straße 52 renoviert bzw. saniert. Hierbei wurde die Spieloffensive Weingarten tatkräftig von 12 Jugendlichen der UWC und Kindern aus dem Stadtteil unterstützt. Der alte Wasserlauf wurde in Schuss gebracht und ein neuer Brunnen konstruiert. Bretter, Rohre, Steine etc. wurden fleißig von den Kindern und Jugendlichen bemalt und verarbeitet. Dank der Hilfe der Kinder und Jugendlichen erstrahlte der Wasserspielplatz in neuem Glanz.

Autoren: Nicole Lack und Johannes Gehl (Praktikant) von der Spieloffensive Weingarten

Nicole Lack, Diplom Sozialarbeiterin/ Diplom Sozialpädagogin/ Kunsttherapeutin/ Didaktische Zusatzausbildung, Leiterin der Spieloffensive, Forum Weingarten 2000 e.V.

Schreib einen Kommentar