Förderer

Förderer seit 2010:

Zukunft-W wird seit November 2010 von der Stadt Freiburg bzw. seit 2012 vom Büro für Migration und Integration gefördert.

www.freiburg.de

Förderer 2009/2010:

Das Projekt Zukunft-W startete im Dezember 2009 und wurde bis einschließlich Oktober 2010 durch die LAGO und das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren gefördert.

Die LAGO hat das Ziel, die Interessen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit besser in die landesweite Jugendpolitik einzubringen. Dafür haben sich in der LAGO sechs Landesorganisationen zusammengeschlossen, die auf dem Gebiet der Offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig sind.
Gemeinsam decken sie ein breites Spektrum ab. Dazu zählen die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden-Württemberg e.V. (AGJF), der Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V., die LAG Spielmobile, das Paritätische Jugendwerk Baden-Württemberg e.V. (PJW), Kinder Interessen e.V. (Kiev) und Internationale Begegnung in Gemeinschaftsdiensten e.V. (IBG).

www.lago-bw.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Unser Netz für Kinder und Jugendliche in Weingarten